Gordon Sherwood - Gesamtausgabe Klavierwerke

Sonus Eterna realisiert die Gesamtausgabe der Klavierwerke des amerikanischen Komponisten Gordon Sherwood (1929-2013), einem Vertreter der klassischen Moderne.

 

www.GordonSherwood.de

 

In seinen Kompositionen für Klavier wird sein breites kompositorisches Schaffen deutlich.

Die musikalischen Einflüsse seiner zeitlebens ausgedehnten Reisen verbinden sich mit Kompositionsstilen der Jahrhunderte bis hin zu amerikanischen Jazzrhythmen. Und dabei wird trotz aller Reminiszenz immer wieder das Besondere des Komponisten Gordon Sherwood deutlich, der mit Neuem überrascht. 

Charakteristisch für seine Frühwerke für Klavier sind atonale Melodien mit schnellen rhythmischen Wechseln. Später ergänzt er diese mit Jazzelementen, es entstehen äußerst interessante Verknüpfungen unterschiedlicher musikalischer Stile und Epochen. Insgesamt nimmt die Polyphonie in seinen Klavierwerken eine besondere Stellung ein, was nicht zuletzt auf seine Wertschätzung von Bach zurückzuführen ist.


Sonus Eterna veröffentlicht die Gesamtausgabe seines Klavierschaffens. Bislang sind zwei CDs der Reihe erschienen.


Neu-Veröffentlichung:  Gordon Sherwood Piano Works Vol. II









CD-Vorstellung "Piano Works Vol. II" beim Kulturkanal Ingolstadt, 13.12.2020


Klassik Heute
Kritik vom 4.4.2018
KlassikHeute_Rez_PianoWorks1.pdf (78.41KB)
Klassik Heute
Kritik vom 4.4.2018
KlassikHeute_Rez_PianoWorks1.pdf (78.41KB)

 

 

The New Listener
Kritik vom 21.02.2018
http___www.the-new-listener.de_index.pdf (187.14KB)
The New Listener
Kritik vom 21.02.2018
http___www.the-new-listener.de_index.pdf (187.14KB)
Press Release Vol. I
PressRelease.pdf (194.68KB)
Press Release Vol. I
PressRelease.pdf (194.68KB)
 

„Gordon Sherwood gehört zu den wahren amerikanischen Komponisten. Er hat eine einzigartige und besondere Tonsprache, welche für mich sehr amerikanisch klingt. Ähnlich wie Aaron Copland oder Leonard Bernstein. Er hat eine gewisse Genialität, die man deutlich spürt, wenn man seine Partituren liest.“

(Evan Christ, Chefdirigent des philharmonischen Orchesters des Staatstheaters Cottbus)